1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Trinkwasser Reisen

Dieses Thema im Forum "Ökotourismus" wurde erstellt von Nenaaa, 11 Juni 2017.

Schlagworte:
  1. Nenaaa

    Nenaaa Neues Mitglied

    Hallo!

    Wie handhabt ihr das Thema Trinkwasser auf Reisen im Ausland?
    Das Wasser aus der Leitung wird ja in vielen Ländern nicht empfohlen und ständig Wasser in Plastikflaschen kaufen, möchte ich auch nicht. Habe mir jetzt im Internet schon einige Filtersysteme und Flaschen in diese Richtung angesehen, weiß aber nicht ob und Was davon brauchbar ist.
    Hoffe auf ein paar hilfreiche Ratschläge!
    Dankeschön!
     


  2. Hallo,

    ich hab noch nie eine Fernreise gemacht, von daher kenn ich mich da nicht wirklich aus - aber wär es nicht sehr viel einfacher und billiger, statt teure Filter oder was zu kaufen (und im Gepäck dann mitzutragen), einfach Tabletten gegen Durchfall oder was das Wasser in dem Land jew. auslösen kann mitzunehmen oder sich entspr. impfen zu lassen - und sich vieleicht nach der Rückkehr noch mal kurz checken zu lassen?
    Vor allem weil Du ja nie ganz sicher wissen kannst, was für * in dem Wasser drin ist.
    Von Bekannten, die oft unterwegs sind, weiß ich, dass gegen Durchfall auch ganz stinknormales Backpulver hilft - schmeckt sicher nicht gut, aber hilft wohl und ist schön leicht.
    Gruß,

    Bio
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen