1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches Fahrzeug benutzt ihr?

Dieses Thema im Forum "Fahrzeuge, Verkehr + Transport" wurde erstellt von FlowerFriend69, 26 Dezember 2012.

  1. Twentyfour

    Twentyfour Neues Mitglied

    Ich fahre tatsächlich mit gutem Gewissen einen Audi A4 (kombi) mit Diesel. Habe täglich 2x 110 km zur Arbeit zu fahren (Semesterticket wurde in dem Semester meiner einschreibung abgeschafft weil es "zu teuer wurde") nach Essen und mit der Bahn brauche ich 4 Stunden :D und 25€ pro Fahrt (also täglich knapp 50€!!) , abgesehen davon dass es so früh auch noch keine Verbindung gibt.
    Okay jetzt ziehe ich nach Essen, aber wenn man 3 Monate nur im Pflichtpraktikum ist...
    However, habe immer pendeln müssen (nohc ein Bsp: die Stadt in der ich studiert habe hatte jedwedigen Wohnraum bis zu 5 Semester im Vorraus vermietet, Bus und Bahn 55km : 23.50€ pro Fahrt) und bin nie mit den Öffis weiter gekommen. Ich halte es im Übrigen für ein Unding leute die wirklich auf ein Auto angewiesen sind dafür zu bestrafen dass die Regierung keinen Meter mit dem Öffi-Netzausbau voran kommt und die Preise immer weiter gen Himmel steigen.

    Ich kann es nur empfehlen weiterhin Diesel zu fahren, denn am Ende des Tages sind wir drauf angewiesen, Benzin ist uach nicht besser (Verbrauch Fiat 500 bj. 2013 120 kmh: 12 L/100km, Audi A4 bj. 2003, 120 kmh: 6.4L!) und bei dem bescheidenen Netzausbau geht es schließlich nicht anders. Abgesehen davon dass ich mir ohnehin die Bahntickets nicht leisten kann. Die Effizienz meines Wagens, der Komfort und auch die Unabhängigkeit wird mich wohl lebenslänglich überzeugen :D
     


  2. Twentyfour

    Twentyfour Neues Mitglied

    Achja und ich bin sehr optimistisch dassich eines Tages mit Algen-Diesel fahre :)
     
  3. Maria

    Maria Neues Mitglied

    Ich fahre nur mit den Fahrrad. Sonst gehe ich zu Fuß. Jedesmal dass ich ein neuen Arbeit gefunden habe, bin ich in der Nähe umgezogen. Pendeln ist am Ende teuer und kostet Zeit. Trotzdem viel Glück.
     
  4. markkus

    markkus Neues Mitglied

    Seit knapp 2 Monaten Skoda Superb III 1.4TSI. Mit dem auto bin ich super zufieden
     
  5. EmmiB

    EmmiB Mitglied

    Ist bei mir ein Mix aus allem.
    Kommt immer drauf an wo ich hinwill. Für manche Strecken braucht man das Auto.
    Unter der Woche steht mein Auto auch meist nur herum, am Wochenende muss ich dann meist fahren. Gerade am Wochenende sind die öffentlichen Verkehrsmittel ja nicht überall so lange unterwegs, das macht es nicht einfach für mich auf mein Auto zu verzichten.
     
Die Seite wird geladen...